• Die Energieeffizienz schnell eingebaut. Der Retrofit-Ventilantrieb von SAUTER ist äusserst energieeffizient, leistungsstark, schnell montiert und in Betrieb genommen und erst noch umweltfreundlich: es bleiben keine überschüssige Bauteile übrig.

  • Maßgeschneiderte Wärmerückgewinnung

    Unser neuestes Projekt besteht aus einer maßgeschneiderten Wärmerückgewinnungseinheit für die Kühlung von EDV, Serverräumen und sonstigen technischen Kühlungen. Dabei wird die Abwärme technischer Räume (z.B. Serverräume) genutzt und über eine Luft/Wasser-Wärmepumpe in das Heizungsnetz gespeist. Bei einer Vorlauftemperatur von +40°C kann ein COP von 3,9 erreicht werden. Die maximale Vorlauftemperatur beträgt +60°C. Die Verdampfereinheit ist als Umluftgerät mit externer Pressung konzipiert und kann somit entweder in ein bestehendes Umluftkühlsystem integriert werden oder als Stand-Alone-Lösung (Klimaschrank) ausgeführt werden. Die Hydraulikeinheit wird als Kompaktgerät inklusive Pufferspeicher und Regelung ausgeführt. Sämtliche wasserführende Teile bleiben in der Technikzentrale / Heizzentrale. Verbunden werden die Einheiten nur mit einer Kältemittelleitung. 

    Download Planungsgrundlage

     

  • Mit der neuen EcoTouch Air LCI Plus von Waterkotte können Sie Ihre Luftwärmepumpe vollständig im Haus aufstellen. Eine Außeneinheit zur Erschließung der Wärmequelle Luft ist nicht erforderlich. Durch die Innenaufstellung wird eine Schallemission im Außenbereich vermieden. So lassen sich die gesetzlichen Vorschriften leicht einhalten.

    Die Vorteile der EcoTouch Air LCI Plus

    -          Modernste Steuerungstechnik

    -          Hochwertige Ausstattung und Bauteile

    -          Kompaktbauweise mit optimierten Komponenten

    -          Großes Spektrum an Leistungsklassen von 5-11 kW

    -          Hohe Effizienz auch bei geringen Außentemperaturen

    -          Keine Geräuschemission im Außembereich

  • Um die Abwärme der Kälteaggregate abzuführen, wurden 6 Stück Trocken-Rückkühler, mit adiabatischer Befeuchtung, in V-Block-Ausführung, am Dach des Technikgebäudes im Osten des Klinikums installiert. 

    Mehr dazu auf Referenzen: http://www.kloetzl.at/referenzen/191-klinikum-klagenfurt

  • Energieeffizienzsteigerung bei Klimatisierung von Technikräumen durch die konsequente Ausnutzung von freecooling.

    Die Klimatisierung von technischen Räumen kann über weite Strecken des Jahres mittels Ausnutzung der kühlen Außenluft erfolgen. Durch diese Maßnahme wird eine Einsparung des Energieverbrauchs gegenüber einer kältetechnischen Klimatisierung von bis zu 80% erreicht.

    Klötzl Entwärmungsgeräte nutzen diese Tatsache konsequent aus und sind ein wesentlicher Beitrag zur Reduktion des Energieverbrauchs.

    Details finden Sie auf unserer Produktseite: Entwärmung, Klimatisierung

     

  • Unser Partner, die Fa. RHOSS S.p.a. , produziert und liefert energieeffiziente Systeme im Bereich Kühlen, Heizen und Lüften. In verschiedenen Klimazonen sind unterschiedliche Konstellationen von Geräte sinnvoll. Um diese Konstellationen zu ermitteln wurde gemeinsam mit der Universität POLITECNICO di TORINO eine Studie erstellt. Das Ergebnis ist in der angefügten Videopräsentation dargestellt.

  • Die Innovation liegt in unseren Genen

    Unser Partner die Fa. Rhoss betont seine Bereitschaft zur stetigen Weiterentwicklung mit R&D LAB RHOSS: Es ist die eine zukunftsweisende Prüfstation und mit über 1000 m2, eine der größten derartigen privaten Einrichtungen in Europa.

    Das Labor ist mit sechs Prüfkammern ausgestattet, mit denen neue Produkte und Sondereinheiten mit bis zu 1500 kW Leistung unter kritischsten Betriebsbedingungen von -20°C bis zu +56°C getestet werden und mit denen Betriebssimulationen und individuelle Tests durchgeführt werden können, um den Bedürfnissen der Kunden und der verschiedenen Märkte zu entsprechen.

    R&D LAB, von der DTM (Deutsche Montan Technologie) Essen für die Eurovent Zertifizierung akkreditiert, prüft die Leistungsmerkmale der Produkte in Übereinstimmung mit den geltenden und in Veröffentlichung befindlichen europäischen Normen. Mit R&D LAB werden außerdem interessante Forschungsprojekte in Zusammenarbeit mit Wissenschaftlern und Universitäten auf nationaler und internationaler Ebene entwickelt.

    Aufgrund dieser forschungstechnischen Einrichtungen ist die Fa. Rhoss in der Lage seine Produkte immer an den Stand der Technik und Vorschriften anzupassen. Einen Überblick über die 2017 getätigten Entwicklungen sehen sie in den angefügten Präsentationen.

    Rhoss News [PDF]

    Rhoss Excellence [PDF]

    Bilder sagen mehr als tausend Worte - YOUTUBE VIDEO

Website by PIXELHIRSCH | multimedia agentur