Diese Seite drucken

Privatklinik Maria Hilf

Ein besonderer Fokus der neuen Privatklinik Maria Hilf in Klagenfurt soll auf der medizinischen Forschung und Entwicklung liegen. Die Privatklinik Althofen ist seit Dezember 2007 akademisches Lehrkrankenhaus der Medizinischen Universität Graz. Mit der Übersiedelung der Privatklinik Althofen in die Privatklinik Maria Hilf im Jänner 2011 soll der Weg der wissenschaftlichen Forschung und Lehre auch in Klagenfurt fortgesetzt werden. Die Vision ist, die führende Privatklinik für Gelenke, Bewegungs- und Stützapparat sowie Innere Medizin & Prävention im Alpe Adria Raum zu werden.

Die Klimatisierung erfolgt mit Lüftungsgeräten in Hygiene-, Wetterfester und Standard-Ausführung für 4 OP-Säle und Nebenräume, Zimmer mit Bäder für Alt- und Neubau, Garderobe, Restaurant, Küche, Seminar, Cafe und Bar, Lager und Technikräume.

Wärmepumpe: Sommer / Winterbetrieb. Mit der Wärmepumpe werden im Winter 357kW Heizleistung und im Sommer 387kW Kühlleistung bereitgestellt, als Wärmequelle und Puffer wird das Erdreich genutzt.

Kaltwassersatz: Um die benötigte Kühlleistung abzudecken, ist ein wassergekühlter Kaltwassersatz mit 651kW mit den erforderlichen Trockenkühler am Dach installiert. Bei den Haupteingängen sind Torluftschleier in einer Montagehöhe von 3m eingebaut um das Eindringen der Kaltluft im Winter zu unterbinden. Für die Klimatisierung von diversen Räumen sind Gebläsekonvektoren und wassergekühlte Decken-Klimageräte eingebaut.

Link: http://www.humanomed.at/privatklinik-maria-hilf

  • Gesamtvolumenstrom: 165.000 m³/h
  • Brandgasentrauchung: 193.000 m³/h
  • Heizleistung: 357 kW
  • Kühlleistung: 387 kW
  • Eckdaten:

     

    • 1x Wärmepumpe 357 kW/387 kW  Heizen/Kühlen  (Fabrikat Rhoss)
    • 35 x Tiefenbohrung a`120 lfm. (4.200m)
    • 1x Schraubenkaltwassersatz 651 kW (Fabrikat Rhoss)
    • 22x Lüftungsanlagen (Fabrikat Troges)
    • 3x Dampfbefeuchter (Fabrikat WLG)
    • 5x Torluftschleier (Fabrikat Biddle)
    • 3x Brandentrauchungsventilatoren (Fabrikat Fläkt Woods, Gebhardt)  
    • 33 m² Küchenentlüftungshaube mit Zuluftaufsatz (Fabrikat Wimböck)
    • 48x Gebläsekonvektoren und Decken-Klimageräte (Fabrikat Rhoss)