Dorfhotel Fasching

Die Be- und Entlüftung des Gastraumes, der Küche und des Wellnessbereiches erfolgt über Lüftungsgeräte in Standardausführung. Die Be- und Entlüftung des Bettentraktes sowie de Ruheraumes erfolgt über je ein Wohnraumlüftungsgerät. Die Abluft in der Küche wird über eine Küchendecke abgeführt.

Die Klimatisierung bzw. Entfeuchtung des Schwimmbades erfolgt über ein Schwimmhallenentfeuchtungsgerät mit integrierter Kälte und Regelung. 
Die Messung-Regelung-Steuerung der Heizungsanlage und der Lüftungsanlage wurde durch Firma Klötzl realisiert.

Link:  http://www.dorfhotel-fasching.at

 

  • Gesamtvolumenstrom: 17.500 m³/h
  • Brandgasentrauchung: m³/h
  • Heizleistung: kW
  • Kühlleistung: kW
  • Eckdaten:

     

    * 1 x Leitzentrale mit 10 Feldmodulen
    * 3 x Lüftungsanlagen (Fabrikat Troges)
    * 2 x Wohnraumlüftungsgeräte TWL (Fabrikat Troges)
    * 24 m² Küchenlüftungsdecke (Fabrikat Wimböck)
    * 1 x Schwimmhallenentfeuchtungsgerät
    * 5 x Einzelraumregelungen

Website by PIXELHIRSCH | multimedia agentur